Lagazuoi

 
 

DELICIOUS CORTINA - eine erfolgreiche Partnerschaft

Delicious Cortina ist das Konsortium des im Westen und Südwesten von Cortina d'Ampezzo gelegenen Gebiets Lagazuoi- 5 Torri – Giau. Die bekanntesten Dolomitengipfel dieses Gebiets sind: Lagazuoi (mit dem Kleinen Lagazuoi, 2.778m und dem Großen Lagazuoi, 2.835m), Averau 2.647m, Nuvolao  2.575 m, 5 Torri (Fünf Türme) 2.361m, Sasso di Stria (Hexenstein) 2.477m. Verbunden sind sie durch die legendäre Dolomitenstraße mit den weltweit bekannten Pässen des Giro d'Italia: Falzarego 2.109m, Giau 2.236m, Valparola 2.192m.
In diesem Gebiet befinden sich Cortinas beliebter Naturfels-Klettergarten, die 5 Torri, unzählige Kletterwege, Klettersteige und das Freilichtmuseum des 1. Weltkriegs mit restaurierten Schützenstellungen, Gräben und Stollen, die auf Streckenführungen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade kostenlos besichtigt werden können.
Die enge Zusammenarbeit der Mitglieder von Delicious Cortina hat das grossartige Berglauf-Rennen Delicious Trail Dolomiti ins Leben gerufen.

 
 

Lagazuoi Cairn Festival 2018
Die Jury hat ihr Urteil gefällt!

 

Stabilität und Harmonie der Form gewinnen die zweite Ausgabe des "Festivals der Steinmännchen", "Cairn" in keltischer Sprache.
Das Lagazuoi Cairn Festival ist ein Event, bei dem die Berglieghaber - inspiriert durch die immense emotionale Kraft der Gipfel rund um die Lagazuoi  - ihre Kreativität voll zum Ausdruck bringen können.
 

Hier die Sieger der Ausgabe 2018 des Steinmännchen-Festivals  >>>


Matteo De Sandre - Dolometto
 
 

Geschichte aus Büchern lernen ist eine Sache, Geschichte vor Ort erleben - das legt den Schalter um


Guido Pompanin

 

Während der ganzen Sommersaison veranschaulicht ein Darsteller historischer Ereignisse - in der Uniform eines Tiroler Kaiserjägers des 3. Regiments mit kompletter Ausstattung -  im Freilichtmuseum des Ersten Weltkriegs mit einer kostenlosen Führung einen tiefen Einblick in die geschichtlichen Ereignisse auf dem Lagazuoi während des Dolomitenkriegs.

Denn in diesem Jahr jährt sich das Ende des Ersten Weltkrieges zum 100. Mal.

 

 
 

Der Lagazuoi ist ein barrierefreier Berg!

 

 

Eine behindertengerechte Streckenführung, die bis zum Gipfelkreuz des Lagazuoi führt, wurde am 14. Juli 2018, anlässlich der  Gedenkfeier „1918-2018 / Le Dolomiti ricordano: Die Dolomiten zeigen die Spuren des 1. Weltkriegs“, eingeweiht. 

Hier finden Sie weitere Informationen  >>>

 
 

Historische Ausstellung

 

 

Die historische Ausstellung GRANDE GUERRA SUL PICCOLO LAGAZUOI  (Der Große Krieg auf dem Kleinen Lagazuoi) verdeutlicht die Ereignisse des Ersten Weltkriegs in der Ampezzo-Region.
Sie findet in den neuen Ausstellungsräumen der Gallerie Lagazuoi EXPO Dolomiti statt, die man vom Falzarego-Pass aus mit der Seilbahn Lagazuoi in nur 3 Minuten erreicht.

-Freier Eintritt

-Bis Ende des Sommerdienstes der Seilbahn Lagazuoi, am 21. Oktober 2018, täglich geöffnet

 

WEITERE INFOS  >>>>

 
 

Photo Point Lagazuoi


2018_06_11

Zeigen Sie sich, mit der Tofana im Hintergrund, von Ihrer Schokoladenseite !

Wenn man auf der Terrasse der Bergstation der Lagazuoi-Selbahn ankommt, eröffnet sich ein atemraubendes Panorama: Ein Moment, den man - allein oder mit Freunden - im Bild festhalten muss!

Zum Aktivieren der Kamera einfach den grünen Knopf drücken und lächeln.

Sekunden später finden Sie Ihr Foto auf der Webseite photopoint.lagazuoi.it, können es kostenlos herunterladen, per E-Mail an Freunde versenden oder auf Facebook posten.

 
 

1918 - 2018 Die Dolomiten zeigen die Spuren des 1. Weltkriegs


Sentinelle del Lagazuoi

14. - 15. Juli 2018, Falzaregopass - Cortina d’Ampezzo

100 Jahre nach Ende des Ersten Weltkriegs: Veranstaltungen und feierliche Zeremonie mit der Standarte des Verbandes der italienischen Gebirgsjägertruppen A.N.A. in Anwesenheit des Vorsitzenden und Kommandanten der italienischen Gebirgstruppen